Mit Geissen und Eseln durch den Schnee

Mit Geissen und Eseln durch den Schnee

Bei Maja Anderegg in Flums können Kinder Trekkings mit Geissen und Eseln machen.
Jetzt entdecken

Schweizer Berghilfe

Seit 1943 setzt sich die Schweizer Berghilfe für die Menschen in den Schweizer Bergen ein. Wir unterstützen Projekte, die Arbeitsplätze und Wertschöpfung im Berggebiet schaffen. Damit wirken wir der Abwanderung entgegen und sorgen dafür, dass die Bergregionen auch in Zukunft lebendig bleiben. Die Schweizer Berghilfe finanziert sich ausschliesslich durch Spenden.

25 Jahre Bergversetzer
Seit 25 Jahren gibt's «Bergversetzer»: Das Programm für Freiwillige, die in den Bergen mitanpacken wollen. Das Gemeinschaftsprojekt der Berghilfe mit der SAB feiert sein Jubiläum am 11. Dezember – dem internationalen Tag der Berge – im Alpinen Museum der Schweiz.
Mehr dazu
Bergbauernfamilie Arnold Spiringen
Pictogram {pictogram}

Spenden statt schenken

Zu Weihnachten Freude schenken, mit einer Spende zugunsten der Bergbevölkerung.