Themengönnerschaft Alp und Käse
Sie sind hier

Alp und Käse

Im Bereich «Alp und Käse» unterstützen Sie vielfältige Projekte, welche die Zukunft der Alpwirtschaft sichern.

Als Themengönner für «Alp und Käse» sorgen Sie dafür, dass die Sennen mit ihren Tieren weiterhin auf die Alp ziehen und Käsereien im Berggebiet die Alpmilch verarbeiten können. Dass Wertschöpfung in der Region entsteht. Und dass die Alpen weiterhin bewirtschaftet werden und nicht verganden. Mit Ihrem Beitrag ermöglichen Sie:

  • den Um- oder Neubau von Alphütten und -ställen für eine angemessene Unterbringung von Mensch und Tier
  • genügend Trinkwasser auf den Alpen
  • bauliche Anpassungen oder den Neubau von Käsereien im Berggebiet, wenn die immer strengeren Hygienevorschriften oder Infrastrukturmängel dies erfordern.
  • die notwendige Erschliessung einer Alp durch eine Strasse oder eine Seilbahn

Projektbeispiel

Die Dündenalp zuhinterst im Kiental ist wohl eine der schönsten Kuhalpen der Schweiz. Bewirtschaftet wird sie seit zwölf Jahren von Familie Klopfenstein. An Wochenenden und in den Sommerferien sind drei Generationen z’Alp.
Weiterlesen


Füllen Sie das untenstehende Formular aus, um schnell und einfach Themengönner für «Alp und Käse» zu werden:

Haben Sie weitere Fragen zum Thema?


Karin Kupper

Tel. 044 712 60 62
karin.kupper@berghilfe.ch