Projektleiter/in Landwirtschaft (80-100%)

Willst du die Menschen in den Bergen unterstützen und so für ein belebtes Schweizer Berggebiet sorgen? Per 1. Oktober 2024 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n Projektleiter/in Landwirtschaft (80-100%).

Was erwartet dich?

  • Du trägst die Gesamtverantwortung für unseren Unterstützungsbereich Landwirtschaft und hast die Fachführung von zwei Mitarbeitenden inne.

  • Du sorgst für die effiziente Abwicklung der Unterstützungsgesuche von Projekten der landwirtschaftlicher Urproduktions- und Verarbeitungsbetriebe.

  • Du kümmerst dich darum, dass bei Gesuchen alle Entscheidungsgrundlagen vorliegen.

  • Du bist die kompetente Ansprechperson für betriebswirtschaftliche und agronomische Themen. Bei Fragen wenden sich unserer ehrenamtlichen Expertinnen und Experten an dich.

  • Du analysierst unsere internen Daten im Kontext der relevanten Marktdaten, um deinen Unterstützungsbereich gezielt weiterzuentwickeln.

  • Du pflegst Beziehungen mit unseren wichtigsten Partnern wie der SAB, der Agridea oder den kantonalen Ämtern der Strukturverbesserung und den landwirtschaftlichen Betriebsberatungen.

  • Du vertrittst deinen Bereich intern und extern mit Fachreferaten und Präsentationen.

Wer bist du?

  • Du bist eine unkomplizierte und anpackende Persönlichkeit mit unternehmerischem Denken, Verhandlungsgeschick und sicherem Auftreten.

  • Du verfügst über einen Hochschulabschluss in Agronomie oder über eine höhere betriebswirtschaftliche Ausbildung mit Berufserfahrung im landwirtschaftlichen Umfeld.

  • Du kennst die Herausforderungen der Landwirtschaftsbetriebe, idealerweise jener im Berggebiet.

  • Du arbeitest gern im Team, hast einen hohen Qualitätsanspruch und übernimmst gerne Verantwortung.

  • Deine Muttersprache ist Deutsch oder Französisch und du sprichst die andere Sprache fliessend. Italienisch ist ein zusätzlicher Vorteil.

Stelleninserat Projektleiter/in Landwirtschaft (80-100%)

Was bieten wir?

Wir bieten dir eine vielseitige Stelle in einem lebhaften Team, eine sorgfältige Einführung, flache Hierarchien, ein offenes Arbeitsklima und gute Anstellungsbedingungen (inkl. Homeoffice). Die Geschäftsstelle befindet sich in Adliswil (mit der S4 in 15 Min. ab Zürich-HB). Möchtest du das Team der Schweizer Berghilfe verstärken? Dann sende uns bitte deine vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: ­bewerbung@berghilfe.ch

Für weitere Auskünfte kontaktiere bitte: Beatrice Zanella, Leiterin Projekte und Partnerschaften, Tel. 044 712 60 56, Stiftung Schweizer Berghilfe, Soodstrasse 55, 8134 Adliswil

Über die Schweizer Berghilfe

Mithilfe von Spenden unterstützen wir innovative und zukunftsorientierte Projekte von Kleinunternehmen in den Bergen. Damit wirken wir der Abwanderung entgegen und tragen dazu bei, dass die Berggebiete lebendig bleiben. Es gelangen Projekte aller Art zu uns. Deren Unterlagen werden auf der Geschäftsstelle für unsere ehrenamtlichen Expertinnen und Experten vorbereitet. Letztere prüfen die Projekte sorgfältig vor Ort und geben Empfehlungen ab.
Mehr erfahren