Umbau verschafft der jungen Familie eine Perspektive

Projektspende für eine junge Familie aus dem Valposchiavo.
Offener Betrag: 71'970.-

Reservieren Sie den Betrag, den Sie für dieses Projekt spenden möchten (Mindestbetrag 1000 CHF).

Eine junge Familie aus dem Valposchiavo muss dringend den Stall umbauen, sonst hat ihr Betrieb keine Zukunft. Mit ihren bescheidenen Mitteln können die Bio-Bergbauern den Bau aber nicht stemmen, Unterstützung ist notwendig.

Die Bauern bewirtschaften einen Biobetrieb, den sie von den Eltern übernehmen konnten. Das Fleisch ihrer Mutterkühe und Schafe vermarkten sie selber. Die Jungbauern haben zwei kleine Kinder. Das Land ist zerstückelt, was viele Fahrtwege zur Folge hat. Die Eltern wohnen und helfen mit auf dem Hof, doch die junge Familie lebt auswärts zur Miete. Mit etwas Nebenerwerb erwirtschaften die bescheiden lebenden Bergbauern ein kleines Zusatzeinkommen, welches hilft, die Existenz zu sichern. Es gibt also genug Herausforderungen auf dem abgelegenen Puschlaver Betrieb. Und nun muss dringend der Stall erneuert werden. Die veraltete Anbindehaltung entspricht nicht mehr den Anforderungen ans Tierwohl. Auch die Gewässervorschriften können nur knapp eingehalten werden, da die Jauchegrube zu klein ist. Mit einem Um- und Ausbau wollen die Biobauern die Grundlage für eine sichere Zukunft legen. Im umgebauten Stall sollen künftig die Schafe gehalten werden, die Remise soll zum Kuh-Laufstall werden, zudem soll Lagerraum für Maschinen und Hofdünger geschaffen werden. Dank dem Umbau verbessert sich die Arbeitssituation und kann der Tierbestand erhöht werden. Doch die junge Familie kann das Projekt nicht aus eigenen Mitteln stemmen. Unterstützung ist notwendig. 

Hier finden Sie alle aktuellen Projekte, für die Sie spenden können.