Was wir tun

Wir verbessern die Lebensqualität der Bergbevölkerung und erhalten die Berggebiete als vielfältige Lebens- und Wirtschaftsräume.

Mit der Unterstützung nachhaltiger und innovativer Projekte wollen wir die Lebensqualität der Bergbevölkerung verbessern und die Berggebiete als vielfältige Lebens- und Wirtschaftsräume erhalten.

Bei ihrer Tätigkeit setzt die Schweizer Berghilfe auf die Eigeninitiative der Menschen in den Bergen, nach dem Prinzip Hilfe zur Selbsthilfe. Sie leistet in der Konzept- oder Realisierungsphase von Projekten entscheidende finanzielle Unterstützung, damit diese verwirklicht werden können.

Coworking Ernen wird im ehemaligen Kindergarten einziehen.

Für belebte Dorfkerne

Ob Läden, Restaurants oder Handwerksbetriebe: Das Gewerbe sorgt für belebte Bergdörfer. Deshalb unterstützt die Schweizer Berghilfe Kleinunternehmen in Dorfkernen.

Engagements und Kooperationen

contact_title
 Digitalisierung bringt Chancen für das Berggebiet.
Weiterbildungen im Digitalbereich
 Kleingewerbe im Dorfkern von Sonogno
Für belebte Dorfkerne
 Kuh auf der Alp
Wasser – der Motor der Alpwirtschaft
 Casa Portico von Ferien im Baudenkmal in Moghegno im Tessin
Ferien im Baudenkmal
Zinno Ideenscheck für die Berggebiete

Mit Ihrer Spende können wir die Finanzierung zukunftsorientierte Projekte im Berggebiet sichern.