Eine Hofkäserei für Biobauern

Eine Hofkäserei für Biobauern

Unterstützen Sie Familie Kämpf in Sigriswil/BE.

Die Generationengemeinschaft von Beat Kämpf und seinen Eltern Christian und Marianne produziert hoch über dem Thunersee Biomilch. Noch geht diese in die industrielle Verarbeitung. Doch das soll sich ändern. Kämpfs wollen eine kleine Käserei mit Hofladen einrichten und dort Spezialitäten für die Direktvermarktung produzieren.

Weissschimmelkäse, Mutschli, vielleicht irgendwann mal Joghurt. Das wollen Beat und Christian Kämpf demnächst selbst produzieren, in ihrer eigenen kleinen Käserei. Wenn sie ihre Spezialitäten direkt vermarkten, bedeutet das zwar viel mehr Arbeit als bisher, aber auch einen deutlich höheren Ertrag pro Liter ihrer hochwertigen Biomilch.

Monatsprojekt
Spenden Sie für Familie Kämpf
Dieses Projekt benötigt 25'000 Franken. 27'270 haben wir schon. Helft uns, die restlichen 0 zu finanzieren.
109% gespendet
Es fehlen CHF
0