Bereit für die kommende Saison

Bereit für die kommende Saison

Die Berghilfe unterstützt neues Sanitärgebäude für die 5000 Gäste des Festivals «Musikdorf Ernen».

Das Festival «Musikdorf Ernen» ist für die Region ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Seit 40 Jahren zieht es jeden Sommer über 5000 Musikliebhaber an.

Jeden Sommer zieht es über 5000 Menschen nach Ernen. Sie kommen aus Liebe zur Musik, denn seit 1974 verwandelt sich die charmante Gommer Gemeinde jährlich ins «Musikdorf Ernen». Sieben Wochen lang finden in der prächtigen Barockkirche St. Georg klassische Konzerte, Meisterkurse sowie literarische Veranstaltungen statt. Dieses Jahr vom 5. Juli bis zum 22. August unter dem Motto «Die Macht der Liebe». Das Festival «Musikdorf Ernen» ist für die Region ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Doch mit dem Erfolg kam ein Problem: Für die vielen Besucher stand nur eine einzige Toilette im Kaplaneihaus der Kirche zur Verfügung. Mit der Unterstützung der Schweizer Berghilfe kann der Verein Musikdorf Ernen nun eine neue WC-Anlage erstellen. Francesco Walter, der Intendant des Festivals freut sich: «So sind diesen Sommer genügend sanitäre Anlagen in unmittelbarer Nähe der Konzerte bereit.»

musikdorf.ch

Text: Max Hugelshofer

Bilder: Max Hugelshofer, zvg

Erschienen im Juni 2014

Das Projekt in Kürze

  • Verein Musikdorf Ernen
  • WC-Anlage
  • Ernen/VS