Vegetarische Höhenflüge

Vegetarische Höhenflüge

Yoga, Meditation und vegetarische Küche umgeben von Bergen: Das gibt es im Kientalerhof.

Im Kientalerhof kann man nicht nur Neues lernen, sein Bewusstsein erweitern oder Ruhe finden, sondern auch ganz vorzüglich essen. Am besten vegetarisch.

Ist es ein Hotel? Ist es ein Kongresszentrum? Ist es ein Schulungsgebäude? Der «Kientalerhof» in Kiental im Berner Oberland lässt sich schlecht in eine Schublade stecken. Vor 34 Jahren, als Mario Binetti gemeinsam mit Freunden das leerstehende Hotel Kientalerhof übernahm, wollte er hier einfach einen Ort schaffen, an dem man anders leben und Neues lernen konnte. Von den Einheimischen wurden die Aussteiger damals belächelt. Heute gehört der «Kientalerhof» fest zum Dorf dazu, ist der wichtigste Arbeitgeber und ein Wirtschaftsmotor für das ganze Tal. Im altehrwürdigen Hotel und im modernen Neubau werden täglich Kurse und Ausbildungen von Yoga über Shiatsu bis hin zur Traumdeutung abgehalten. Gleichzeitig hat sich der «Kientalerhof» auch bei Ruhesuchenden, die sich inmitten der Natur eine Auszeit vom Alltag gönnen möchten, einen Namen gemacht.

Besonders wichtig ist dabei natürlich die Küche. Küchenchef Andreas Bossert kocht möglichst ressourcenschonend. Das heisst: meistens vegetarisch, immer so lokal wie möglich. Und immer fantasievoll. Heute gibt es Tofu-Rolle auf Rüebli-Meerrettich-Pürée und geschmorten Chicorée sowie Erbsli mit gerösteten Haselnüssen. Der Tofu stammt aus Frutigen von der Firma Futur Naturprodukte und ist einer der wenigen, die aus einheimischem Bio-Soja hergestellt werden. Andreas geht seinen Tofu gerne selbst hier abholen, wenn er sowieso ins Tal runter muss. Und für einen kurzen Schwatz mit Geschäftsführer Samuel Klopfenstein reicht die Zeit immer. Denn wer den beiden kurz beim Philosophieren über Lebensmittel und Austausch von Kochrezepten zuhört, der merkt bald: Da haben sich zwei gefunden.

kientalerhof.ch

Text: Max Hugelshofer

Bilder: Yannick Andrea

Erschienen im Februar 2019

Das Projekt in Kürze

  • Hotel Kientalerhof
  • Erweiterungsbau
  • Kiental/BE